Home
0 Warenkorb
schliessen
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer!
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
: Design & CSS :: Sub-Headline nach Update zu groß? :
Wenn die sog. Sub-Headline, also die "Unterüberschrift" der einzelnen Seiten Ihrer Website zu groß ist, nachdem Sie ein CMS-Update gemacht haben, liegt das sicher an einer fehlenden Einstellung im EINGABETOOL CSS. Gehen Sie dort in den Abschnitt "Überschriften" und tragen Sie in das Feld "Schrift: Rubrik-Subheadline <class=subheadline>" etwas ein. Dieses Feld ist standardmäßig leer. Tragen Sie hier z.B. einen ähnlichen Code ein wie den, der in dem Feld darüber steht.
Abstand
Published by 118 Published by     Filed in 100567 Filed in Design & CSS
Abstand
blog comments powered by Disqus

Produktvariantenbilder

Gerade im Dropshipment kommt es häufig vor, dass man gar nicht für jede Produktvariante ein eigenes, aussagekräftiges Bild zur Verfügung hat. In diesen Fällen behilft man sich oft mit einem separaten Bild, manchmal nur einer Farbfläche, um z.B. die Farbgebung der Variante darzustellen.

Problem: Wenn nun ein Kunde das Produkt kaufen möchte, wird im Warenkorb und in der Bestellmail entweder das Hauptbild angezeigt - aber eben nicht richtig eingefärbt -, oder man bekommt nur noch die Farbfläche zu sehen. Dann weiß man zwar noch die Farbe, aber nicht mehr das generelle Antlitz des Produktes.

mehr info
Abstand

Kunden-Nachrichten

Das sagen unsere Kunden

"Viele verschiedene CMS standen uns zur Auswahl, aber kaum eines bot das mehr als umfassende Spektrum an Möglichkeiten und Funktionen wie Aioota!. Alle unser gegenwärtigen Ansprüche konnten so umgesetzt werden, und zukünftige Aufgaben stellen für das System auch kein Problem dar. In unserem Fall griffen wir auf das Service der graphischen Umsetzung durch das Aiyoota-Team zurück. Mit großem Erfolg! Alle unsere Vorgaben wurden exakt und kompromisslos in kürzester Zeit umgesetzt. Die Zusammenarbeit war reibungslos, auch wenn sie über große Distanzen und Grenzen ging."

DI (FH) Hermann N. Reimoser
Geschäftsführer Apartment Zero Ltd. & Co. KEG

Upgrade-Sicherheit

Kaufen Sie jetzt eine kleine CMS-Variante. Wenn im Laufe derZeit Ihr Anspruch an Ihre Website wächst, können Sie jederzeit aufgrößere Lizenzen upgraden oder neue AddOns dazu kaufen.

DABEI ZAHLEN SIE IMMER NUR DIE DIFFERENZ.

So bezahlen Sie auch zu einem späterenZeitpunkt nie mehr als beim Erstkauf. Am besten, Sie ordern gleichheute eine BASIC-Lizenz.