Navigation
Kopfzeile

Kunden-Nachrichten

Blogvertising

Upgrade-Sicherheit

Kaufen Sie jetzt eine kleine CMS-Variante. Wenn im Laufe derZeit Ihr Anspruch an Ihre Website wächst, können Sie jederzeit aufgrößere Lizenzen upgraden oder neue AddOns dazu kaufen.

DABEI ZAHLEN SIE IMMER NUR DIE DIFFERENZ.

So bezahlen Sie auch zu einem späterenZeitpunkt nie mehr als beim Erstkauf. Am besten, Sie ordern gleichheute eine BASIC-Lizenz.
RSS Newsfeeds Verzeichnis RSS-Scout - suchen und finden

share Twitter share Facebook share email

2009 war das Jahr der Abmahnungen in Deutschland. Ein unsinniges Gesetz schafft es, sich zum beliebtesten "Rechtsmittel" in Deutschland empor zu schwingen. Nach nur 5 Jahren ist es schon fast an der Tagesordnung, dass man mit einer Internetseite irgendein Recht misbraucht haben soll. Um diesem umhergehenden Unsinn, mit dem viele Leute gutes Geld verdienen, ein wenig einzudämmen, können Sie folgenden Text in Ihre Website - wir empfehlen das Impressum - einbauen:

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Onlineportals fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen. Hinsichtlich der Inhalte in den bereitgestellten Mitglieder- und Partneraccounts nehmen wir als Diensteanbieter die Haftungsprivilegien nach § 5 Nr. 3 TDG bzw. nach § 11 TDG in Anspruch.


Da wir aber keine Juristen sind, können wir keine Garantie für den obigen Text geben. Ob damit wiederum andere "Rechte" angegriffen werden - vielleicht die der Gesetzesschreiber oder der Richter, kann hier nicht abschließend geklärt werden.
Published by 118 Published by     Filed in 136 Filed in BLOG
blog comments powered by Disqus

Google-Business-Eintrag erstellen / aktualisieren

Der Online-Dienst Google bietet für Unternehmen eine Möglichkeit, innerhalb der Suche sowie in ihrem Dienst Google-Maps als Unternehmen speziell hervorgehoben zu werden. Hierzu haben wir Bilder und textbasierte Daten für Ihr Unternehmen dort eingepflegt. Fortan wird damit Ihr Unternehmen noch besser in der weltgrößten Suchmaschine wahrgenommen.

mehr info

Produktvariantenbilder

Gerade im Dropshipment kommt es häufig vor, dass man gar nicht für jede Produktvariante ein eigenes, aussagekräftiges Bild zur Verfügung hat. In diesen Fällen behilft man sich oft mit einem separaten Bild, manchmal nur einer Farbfläche, um z.B. die Farbgebung der Variante darzustellen.

Problem: Wenn nun ein Kunde das Produkt kaufen möchte, wird im Warenkorb und in der Bestellmail entweder das Hauptbild angezeigt - aber eben nicht richtig eingefärbt -, oder man bekommt nur noch die Farbfläche zu sehen. Dann weiß man zwar noch die Farbe, aber nicht mehr das generelle Antlitz des Produktes.

mehr info
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
Home
0Warenkorb
schliessen
Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!