Home
0 Warenkorb
schliessen
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer!
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
top

Mit Aiyoota!-CMS erhalten Sie ein Enterprise-Content-Management-System, welches sich bereits seit 2001 erfolgreich am Markt bereits für hunderte Webseiten verantwortlich zeichnet.

Mit Aiyoota!-CMS erhalten Sie eine umfassende Software, die viele Projekt-Bereiche im Internet gleichzeitig abdecken kann:
  • Content-Management-System
  • BLOG
  • eCommerce-Suite inkl. Faktura
  • Branchenverzeichnis
  • Immobilienverzeichnis

Das sagen unsere Kunden über Aiyoota!

Das sagen unsere Kunden

"Im Rahmen unserer mehrjährigen Zusammenarbeit mit WDPX-Wollweber und der bereits mehrfachen Verwendung von Aiyoota!-CMS bei sowohl kleinen als auch großen Projekten, haben wir eine enge Bindung zum Produkt geschaffen. Die Software ist für die Realisation von neuen Projekten zum unentbehrlichen Tool geworden. Zudem werden Sonderwünsche durch das Aiyoota!-Team zeitnah und kostenlos ins Tool eingearbeitet."

Sören Lorenz
Geschäftsführer Pro-Medialook Sören Lorenz
Beste Referenz sind für uns unsere - teilweise langjährigen - Kunden. Mit Ihnen konnten wir teilweise schon zig-fache Kundenprojekte gemeinsam projektieren und an den Start bringen. Dabei ist jedes Projekt wieder einzigartig. Gerade an diesem Punkt macht sich die Vielseitigkeit von Aiyoota!-CMS bezahlt. Für uns als Entwickler genauso wie für den Webdesigner.

PresseXpress

Kunden-Nachrichten

Was ist ein Content-Management-System?

Ein Content-Management-System ist eine Software, die vor allem die Aufgabe hat, das Zusammenspiel zwischen den Erstellern und der Website zu erleichtern. Der Benutzer sollte das System auch ohne Programmierkenntnisse bedienen können, ebenso sollte er das System auch ohne Kenntnis von HTML bzw. XML bedienen können.

Ein Web Content Management System (WCMS) ist ein Content Management System, welches sich ausschließlich oder überwiegend mit der Publikation auf Webseiten beschäftigt. Größere Content Management Systeme (sowohl Open Source als auch kommerziell) hingegen beherrschen neben der Publizierung in HTML auch Exporte in andere Formate (XML, PDF, Druckvorstufe ...). Der Begriff Content Management wird häufig synonym mit Web Content Management gebraucht, obwohl dies eine unzulässige Reduktion auf das Internet-Umfeld darstellt. Abhängig von den Anforderungen ist Web Content Management als eine Komponente von Enterprise Content Management oder als eigenständige Anwendung zu sehen. Die Bandbreite der Funktionen der existierenden Systeme reicht vom Internet-Baukasten zum einfachen Erstellen einer Homepage bis zur vollen Workflow-Integration im Information Lifecycle.

Navigationsstruktur - Das Rückrat Ihrer Website

Die Navigation einer Website ist die Struktur, in der die Informationen Ihrer Website demBesucher der Internet-Präsentation dargestellt wird. Eine gute Strukturzeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass man schnell und einfach zuden Informationen kommt, die man sucht, ohne etwa die Suchfunktionnutzen zu müssen. Es gilt hier die goldene Regel: Man sollte alsunbedarfter Besucher einer fremden Website mittels 3 Klicks am Zielsein.
mehr info